schließen

Conrad · Lambert

WICHTIGER HINWEIS!


Sehr geehrte Mandanten,

auch in Zeiten des Coronavirus sind wir für Sie da. Unser Büro ist besetzt. Besprechungstermine in laufenden und neuen Angelegenheiten bieten wir an:

  • persönlich in unserem Büro,
  • telefonisch als auch
  • per Videotelefonie (über die Plattform Zoom).

Die Abgabe von Dokumenten in unserem Büro bleibt Ihnen ebenfalls möglich. Zu Ihrem und unserem Schutz bitten wir Sie, die empfohlenen Hygieneregeln bei Aufsuchen unserer Kanzlei zu beachten. Bleiben Sie gesund,

Ihre Kanzlei Conrad Lambert

Telefon: 06831 959 29 0
Holzmühler Straße 3 , 66740 Saarlouis

Familienrecht

In unserer Fachanwaltskanzlei für Familienrecht beraten und vertreten wir Sie in allen anwaltlichenAngelegenheiten rund um Familie und Scheidung.

Wir regeln Ihre Rechtsverhältnisse in allen Belangen Ihrer Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie oder Verwandtschaft. Alle Bereiche des Familienrechts erfordern gleichermaßen fachliche Kompetenz und Einfühlungsvermögen.

Mit unserer langjährigen Erfahrung als Anwaltskanzlei im Bereich Familienrecht stehen wir an Ihrer Seite. Gerichtlich und außergerichtlich. Wir beraten Sie umfassend über Ihr Recht und Ihre Möglichkeiten, z. B. zu den unten aufgeführten Themen.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin und lassen Sie sich von unseren Fachanwälten zum Thema Familienrecht im Saarland beraten.

« Zurück zur Übersicht
Sie brauchen einen Rechtsbeistand?
Ich bin Ihr Ansprechpartner

Georg Conrad

Rechtsanwalt

» zur Vitae
Eheverträge und Scheidungsfolgen-Vereinbarungen

Gesetzliche Regelungen bieten nicht immer und für jeden die beste Lösung. In manchen Fällen kann es sinnvoll sein, Ihren Güterstand, Ihr Vermögen, Unterhalt und Versorgungsausgleich in speziell auf Sie zugeschnittenen Vereinbarungen zu regeln. Gerne gestalten wir neue oder überprüfen bereits bestehende Verträge für Sie.

Ehescheidung

Kaum ein Ereignis im Leben ist einschneidender als eine Trennung oder Ehescheidung. Viele Bereiche des Lebens müssen nun neu geregelt werden, was viele Fragen aufwirft - persönlich wie wirtschaftlich. Wir beraten Sie eingehend und klären Sie auf über die Scheidungsfolgen wie Unterhalt, Zugewinn und Versorgungsausgleich. Als erfahrene Scheidungsanwälte übernehmen wir zur Durchsetzung Ihrer Ansprüche für Sie alle anfallenden gerichtlichen Aufgaben.

Zugewinnausgleich

Den vom Gesetz vorgesehenen Güterstand während einer Ehe, für die es keinen Ehevertrag gibt, nennt man Zugewinngemeinschaft. Im Fall einer Scheidung gibt es den sog. Zugewinnausgleich. Ziel ist es dabei, beide Ehepartner finanziell gleichzustellen, indem das während der gemeinsamen Ehe erwirtschaftete Vermögen geteilt wird.

Versorgungsausgleich

Dieser regelt Versorgungsanrechte, wie z. B. Rentenansprüche, die ein Paar während seiner Ehe oder Partnerschaft erworben hat. Sie gelten als gemeinschaftliche Lebensleistung und gehören daher beiden Partnern zu gleichen Teilen. Kommt es zur Scheidung, erhält jeder gleich viele Ansprüche auf Versorgung und Rente.

Unterhaltsfragen

Wir prüfen für Sie, ob Ihnen Unterhalt zusteht oder ob Sie selbst unterhaltspflichtig sind. Die Höhe der Unterhaltszahlungen richtet sich nach zahlreichen Regelungen sowie der Art des Unterhalts:

  • Kindes-Unterhalt
  • Ehegatten-Unterhalt
  • Eltern-Unterhalt
Sorgerecht und Umgangsrecht

Das Sorgerecht regelt alle Belange der Erziehung und Versorgung des Kindes, auch sein Vermögen. Nach einer Scheidung behalten üblicherweise beide Elternteile das Sorgerecht. Nur in begründeten Fällen kann das Familiengericht das Sorgerecht auch nur einem Elternteil zusprechen.

Das Umgangsrecht dagegen regelt den Kontakt zwischen einem minderjährigen Kind und dem Elternteil, bei dem das Kind nicht lebt. Gerne beraten wir Sie über mögliche Regelungen zum Sorge- und Umgangsrecht.

Gewaltschutz

Häusliche Gewalt verlangt Konsequenzen. Gewaltschutz als Instrument der Zivilgerichte soll Opfer von Misshandlung, Körperverletzung und Stalking nachhaltig schützen. Dafür gibt es zahlreiche Schutzanordnungen, wie bspw. Kontakt- und Näherungsverbote oder eine Wohnungszuweisung. Auch bei diesem sensiblen Thema beraten wir Sie gerne und stellen einen entsprechenden Gewaltschutz Antrag bei Gericht.


Welches Anliegen Sie auch haben – gerne setzen wir uns für Ihre optimale Lösung ein.

  • Wohnungseigentumsrecht
    Dieses Recht beinhaltet Regelungen von Eigentümern untereinander, im Verhältnis ...
    » mehr erfahren
  • Wohnraummietrecht
    Ein gutes Mietverhältnis zeichnet sich durch Vertragssicherheit sowohl für den M...
    » mehr erfahren
  • Miet- und Pachtrecht im G...
    Wir helfen Ihnen u. a. beim Entwerfen, Überarbeiten, Begründen und Beendigen von...
    » mehr erfahren
  • Nachbarschaftsrecht
    Kommen Sie mit Ihrem Nachbarn einfach zu keiner Einigung? Wir beraten Sie u. a. ...
    » mehr erfahren
  • Maklerrecht
    Sind Sie Makler oder haben Sie einen Makler beauftragt? Möchten Sie Provisionsfo...
    » mehr erfahren
  • Immobiliengeschäfte
    Wollen Sie ein Haus oder eine Wohnung kaufen oder verkaufen? Wir beraten Sie aus...
    » mehr erfahren
  • Verkehrsrecht
    Wir übernehmen für Sie die Unfallschadensregulierung und Verteidigung in Bußgeld...
    » mehr erfahren
  • Baurecht
    Ein Bauvorhaben ist für die meisten Bauherren eine einmalige Angelegenheit, in d...
    » mehr erfahren
  • Arbeitsrecht
    Wenn Menschen miteinander arbeiten, kommt es nicht selten zu Auseinandersetzunge...
    » mehr erfahren
  • Verwaltungsrecht
    Das Verwaltungsrecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen Bürger und Staat und ...
    » mehr erfahren
  • Erbrecht
    Erbrecht ist ein juristisch anspruchsvolles Rechtsgebiet, das oftmals emotional ...
    » mehr erfahren